Zum Inhalt springen
22_07_13 Übergabe Zählgerät Grünenplan Foto: Flecken Delligsen

14. Juli 2022: Verkehrswacht erhält Zählgerät

Schlagwörter
Die Verkehrswacht Grünenplan e.V. verfügt jetzt über ein Zählgerät zur Messung von Fahrzeugen und Geschwindigkeiten.

Auf Initiative der Landtagsabgeordneten Sabine Tippelt (SPD), die bei der Landesverkehrswacht Niedersachsen für das Ressort Verkehrssicherheit verantwortlich zeichnet, wurden die finanziellen Mittel in Höhe von 1.821,89 € für die Anschaffung bereitgestellt. Das Gerät kann unter anderem Motorräder, PKWs und LKWs erfassen und deren Geschwindigkeiten auswerten. Als Vorsitzender der Grünenplaner Verkehrswacht nahm Michael Langer das Gerät dankend entgegen. „Wir wollen es einsetzen, um die Sicherheit in unserem Ort zu erhöhen“, sagte er erfreut. Die Standorte sollen im Laufe der Zeit variieren. Auch Bürgermeister Stephan Willudda (parteilos) lobte die Anschaffung: „Mit diesem Gerät kann die Verkehrssituation verlässlich ausgewertet werden. Unser Ordnungsamt und die Verkehrswacht arbeiten eng zusammen.“


Quelle: Flecken Delligsen

Vorherige Meldung: Hochwertiger Manufaktur-Gin aus Lauenförde - Sabine Tippelt besucht Strandwetter Destillerie am Weserufer

Nächste Meldung: Fotowettbewerb: #Sommerzeit im Landkreis Holzminden

Alle Meldungen