Zum Inhalt springen
Foto: Sabine Tippelt

22. Januar 2017: „Stricken mit Herz“ feiert fünf-jähriges Bestehen

Im Seniorenheim Köhlergrund in Grünenplan feierte am Sonntag „Stricken mit Herz“ fünf-jähriges Bestehen. Auch die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt besuchte die Feier und äußerte ihre große Freude über die tolle Gruppe.

„Aus einer Idee, die Sie liebe Frau Baraniak irgendwann einmal im Lauf des Jahres 2008 hatten wuchs im Lauf der Zeit eine ganz tolle, nicht mehr wegzudenkende Institution - „Senioren stricken mit Herz““, so Tippelt in ihrem Grußwort, die sich begeistert zeigt, welch einmalige Entwicklung in dem Projekt steckt. „Sie stricken mit Herz. Und das strahlt nach außen und kommt einfach super an bei Ihren Mitmenschen. Ich kann Ihnen gar nicht genug danken, dass sie dies alles auf die Beine stellen. Und wie ich höre wird die Nachfrage nach Ihren Puppen immer größer“, so Tippelt weiter. „Ihr Motto ist „Miteinander – Füreinander“ und ein passenderes Motto kann man sich wohl kaum vorstellen. Denn Sie verkörpern das, was dieses Motto bedeutet wirklich auf beeindruckende Weise“, so Tippelt abschließend.


Vorherige Meldung: Sabine Tippelt besucht Jahreshauptversammlung der FFW Ammensen

Nächste Meldung: Neujahrsempfang der Stadt Eschershausen

Alle Meldungen