Zum Inhalt springen
Foto: Sabine Tippelt

18. August 2018: Negenborn weiht Sport- und Gemeinschaftshaus feierlich ein

Rund 10.000 Stunden ehrenamtliche Arbeit stecken in dem neuen Sport- und Gemeinschaftshauses in Negenborn. Stunden, die ein deutlicher Beweis, für eine hervorragende Dorfgemeinschaft sind, die über 4 ½ Jahre an einem Strang gezogen hat und nun stolz auf das Ergebnis sein darf.

Rund 10.000 Stunden ehrenamtliche Arbeit stecken in dem neuen Sport- und Gemeinschaftshauses in Negenborn. Stunden, die ein deutlicher Beweis, für eine hervorragende Dorfgemeinschaft sind, die über 4 ½ Jahre an einem Strang gezogen hat und nun stolz auf das Ergebnis sein darf.

Vorherige Meldung: Sabine Tippelt zu Besuch auf der Blaulichtmeile in Stadtoldendorf

Nächste Meldung: Sabine Tippelt besucht traditionellen Jass-Frühshoppen in Stadtoldendorf

Alle Meldungen