Zum Inhalt springen

3. Dezember 2016: Sabine Tippelt besucht Jahreshauptversammlung des Heimatvereins Varrigsen

Am Samstag trafen sich die Mitglieder des Heimatvereins Varrigsen zu ihrer Jahreshauptversammlung. Einer der wichtigsten Punkte auf der Tagesordnung war sicherlich die Vorstandswahl. Hier wurde der alte Vorstand komplett wiedergewählt.

Zu den Gästen der Versammlung zählte auch die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt, die dem Verein in ihrem Grußwort für die tolle Arbeit im letzten Jahr dankte. Als besondere Höhepunkte hob sie dabei das gemeinsam mit der Freiweilligen Feuerwehr und dem Tischtennisverein organisierte Dorffest, sowie den ersten Varrigser Dorfflohmarkt hervor. In Bezug auf das erste Dorffest, seit 10 Jahren freute sich Tippelt besonders über die Zusammenarbeit des ganzen Dorfes.

„Besonders erfreulich war in diesem Jahr, nach zehnjähriger Pause, die Ausrichtung eines Dorffestes im Dorfgemeinschaftshaus mit einem bunten Programm für Jung und Alt. Dabei sollen sich insbesondere die jungen Varrigserinnen und Varrigser eingebracht haben. So konnte nicht nur die Dorfgemeinschaft versammelt werden, auch im Vorfeld und beim Abbau arbeiteten Ehrenamtliche aus unterschiedlichen Bereichen, dem Heimatverein dem TTV Varrigsen und die Freiwillige Feuerwehr, zusammen. Auch das Programm war ausdrücklich im Schwerpunkt auf Kinder ausgelegt, um die Familienfreundlichkeit in Varrigsen zu betonen. Sie haben damit ein starkes Zeichen für den Zusammenhalt in Varrigsen und für ein Miteinander in unserem schönen Dorf gegeben“, so Tippelt.

Vorherige Meldung: Sabine Tippelt besucht Norddeutschen Campingtag in Celle

Nächste Meldung: Reservistenmusikzug begeistert in Eschershausen die Zuschauer

Alle Meldungen