Zum Inhalt springen
Sabine Tippelt

1. Juni 2012: Programmdialog der SPD-Niedersachsen

Liebe Genossinnen und Genossen,
liebe Interessierte,

alle Wahlkreise haben ihre Kandidatinnen und Kandidaten nominiert, die Wahlkampfteams in ganz Niedersachsen sind hoch motiviert und unser Regierungsprogramm haben wir fest im Blick. Die SPD in Niedersachsen hat sich für das Jahr 2012 viel vorgenommen. Wir werden gemeinsam den Stillstand beenden und an einer guten Zukunft für Niedersachsen arbeiten.

In einem offenen Verfahren diskutieren wir unsere Ideen und Konzepte für die verschiedenen Bereiche der Landespolitik mit Mitgliedern, Interessierten, Vereinen, Verbänden und Organisationen - transparent mit vielfältigen Möglichkeiten der Beteiligung. Das Präsidium der SPD-Niedersachsen hat im Mai eine Reihe von Dialogpapieren veröffentlicht. Ganz bewusst legen wir keine endgültigen Programme vor, sondern formulieren in Dialogpapieren unsere Überlegungen und Ideen zu einzelnen Themenfeldern.

Auf http://www.entdecke-niedersachsen.de/themen/ finden sich alle Dialogpapiere, aus denen wir in der gemeinsamen Diskussion mit euch unser Wahlprogramm entwickeln wollen.

Ich möchte euch ermutigen, euch auch online einzubringen und eure Wünsche und konkreten Ideen in die Entwicklung unseres Programms einzubringen. Wir wollen die zukünftige Politik unseres Landes mit euch gemeinsam gestalten.

Eure

Tippelt Unter Neu Foto: Sabine Tippelt

Vorherige Meldung: Dialog „Niedersachsens Wirtschaft im Wandel“

Nächste Meldung: Gelungenes Feuerwehrfest in Heinade

Alle Meldungen