Zum Inhalt springen

14. Januar 2011: Neujahrsempfang Stadt Eschershausen

Am 14. Januar 2011 hat die 'Stadt Eschershausen' zum Neujahrsempfang eingeladen. Auch die Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt nahm an der traditionellen Veranstaltung teil.

Zum sechsten Mal fand in der Aula des Wilhelm-Raabe-Schulzentrums in Eschershausen der Neujahrsempfang der Samtgemeinde Eschershausen statt, und diese Veranstaltung erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit. 194 Gäste konnten von Samtgemeindebürgermeister Friedrich Mönkemeyer begrüßt werden. Doch bevor es zu den Wortbeiträgen kam, stimmten Antje Behrendt und Bernd Arnke musikalisch auf den Abend ein und umrahmten auch den gesamten offiziellen Teil der Veranstaltung.

Neujahr E-hausen 2011 Foto: Sabine Tippelt

In ihrer Rede lobte die Landtagsabgeordnete die gelungene Fusion der Samtgemeinden Stadtoldendorf und Eschershausen und gratulierte dem neuen Samtgemeindebürgermeister zu seinen neuen Aufgaben. Ihr Dank galt auch dem bisherigen Samtgemeindebürgermeister.

Ebenso betonte Sabine Tippelt, dass man weiterhin den Wirtschaftsstandort Eschershausen stärken und die Stadt unterstützen muss. Wichtige Themen sind auch die schulpolitischen Entwicklungen sowie der Einfluss des Demographischen Wandels auf die Konjunktur...

Vorherige Meldung: Neujahrsempfang WIR Delligsen

Nächste Meldung: JHV FFW Ammensen

Alle Meldungen