Zum Inhalt springen
Panzer-solling Foto: Sabine Tippelt

19. November 2015: Kommandoübergabe beim Panzerbataillon 1 in Holzminden

Oberstleutnant Christian Belke übernimmt von Hubertus Lammersen das Kommando für das Panzerbataillon 1 in Holzminden. Zu diesem feierlichen Akt war auch die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt in der Pionierkaserne am Solling erschienen.

In seiner Abschiedsrede begrüßte Lammersen zunächst die vielen anwesenden Gäste und betont, dass er sehr gerne Kommandeur gewesen ist. Auf zwei intensive Jahre, mit einschneidenden Umstrukturierungen für die Pioniere blickt er zurück und merkt an, dass alle Maßnahmen zur Einnahme der Struktur konsequent in die richtige Richtung laufen. Abschließend bedankte er sich bei den Soldaten für ihre Professionalität, Hingabe und Loyalität.

Brigadegeneral Kai Roland Rohrschneider ging anschließend, in seiner Rede, auf das momentan unruhige Umfeld ein und bezog sich dabei vor allem auf die Terrorangriffe von Paris und die momentane Flüchtlingskrise. Mit lobenden Worten, für seine klare Linie und seine professionelle Leistungsfähigkeit verabschiedete er Oberstleutnant Hubertus Lammert.

Vorherige Meldung: Traditionelles Gänseessen und Vorstandsneuwahlen bei der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF)

Nächste Meldung: Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) backt Kekse in Grünenplaner Grundschule

Alle Meldungen