Zum Inhalt springen

17. Juni 2016: Kirsten Lühmann (Verkehrspolitische Sprecherin der SPD) zu Gast am Ith

Gemeinsam mit der SPD-Bundestagsabgeordneten Gabriele Lösekrug-Möller und der heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Sabine Tippelt besuchte am Freitag die Verkehrspolitische Sprecherin der SPD Bundestagsfraktion Kirsten Lühman das Bildungszentrum auf den Ithwiesen, um sich vor Ort ein Bild von der Verkehrsanbindung zu machen.

Neben den Politikerinnen und verschiedenen Verwaltungsvertretern war auch die B 240 Bürgerinitiative erschienen. Bei dem Treffen wurde erneut deutlich, wie wichtig eine gute Verkehrsanbindung für den Landkreis Holzminden ist. Der Ith-Tunnel, momentan nur im erweiterten Bedarf des Bundesverkehrswegeplans, muss daher unbedingt noch in den erweiterten Bedarf mit Planungsrecht aufgenommen werden. Darüber waren sich alle Anwesenden einig.

Vorherige Meldung: MdL Sabine Tippelt hält Festrede zum 150-jährigen Bestehen von Concordia Meinbrexen

Nächste Meldung: Sabine Tippelt dreht ihre Runden beim 24 Stundenlauf in Stadtoldendorf

Alle Meldungen