Zum Inhalt springen
Img 1704

16. Januar 2016: Jahreshauptversammlung der Freiweilligen Feuerwehr Ammensen

Ehrungen und Beförderungen standen im Mittelpunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung der FFW Ammensen. Unter den Gästen, auch in diesem Jahr die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt.

Ortsbrandmeister Dirk Nienstedt freute sich besonders, dass bereits beim offiziellen Teil viele Gäste anwesend waren. Beim späteren gemeinsamen Essen wurde es dann richtig voll im Dorfgemeinschaftshaus. Sieben Einsätze verzeichnete die Wehr in diesem Jahr und insgesamt verbrachten die Aktiven 5167 Stunden im Feuerwehrdienst. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf Aus- und Weiterbildungen gesetzt.

Sabine Tippelt nutzte die Gelegenheit um in ihrem Grußwort die tolle Arbeit zum Wohl der Allgemeinheit hervorzuheben und lobte speziell die herausragende Jugendarbeit der FFW Ammensen.

Vorherige Meldung: Sabine Tippelt mit traditionellem Besuch beim Alfelder Handwerkerball

Nächste Meldung: Tag der offenen Baustelle in Kaierde

Alle Meldungen