Zum Inhalt springen
Foto: Sabine Tippelt

17. November 2016: Gänseesse und Kekse backen der AsF im Unterbezirk Holzminden

Auch in diesem Jahr hatte Sabine Tippelt als Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (AsF) wieder zu zwei mittlerweile schon traditionellen November-Terminen geladen.
Foto: Sabine Tippelt

So ging es am Donnerstag in den Altendorfer Hof nach Holzminden, wo sie mit über 20 weiteren Frauen einmal mehr ein überaus leckeres Essen genießen konnte. Besonderer Höhepunkt des Abends die Ehrung von Karin Koch-Rosner für 70 Jahre Mitgliedschaft in der SPD. „Eine stolze Zahl, zu der auch die AsF separat unbedingt gratulieren wollte“, so Sabine Tippelt.

Am nächsten Tag trafen sich viele der Frauen, um die ersten Weihnachtskekse der Saison zu backen. Wie im Vorjahr ging es wieder in die Küche der Grünenplaner Schule. Viele verschiedene Rezepte wurden hier ausprobiert und es entstanden überaus leckere Kreationen. Sabine Tippelt sprach im Anschluss von einem vollen Erfolg. „Es hat wieder viel Spaß gemacht und viele neue Rezepte wurden ausprobiert“, so Tippelt.

Vorherige Meldung: Bundesweiter Vorlesetag: Sabine Tippelt besucht die Grundschule Kirchbrak

Nächste Meldung: Richtfest in der Pionierkaserne am Solling

Alle Meldungen