Integration steht im Mittelpunkt des Schulfestes in Duingen

 
 

Unter dem Motto „Jeder ist anders und anders ist gut.Miteinander voneinander lernen“ haben sich die Schülerinnen und Schüler der Oberschule Delligsen, in der Außenstelle Duingen, in der vergangenen Woche in verschiendenen Gruppen mit dem Thema Integration beschäftigt. Mit einem großen Schulfest endete nun am Freitagnachmittag die Projektwoche.

 

Schulleiterin Jutta Henze warf dabei in ihrer Begrüßung einen Rückblick auf das vergangene Jahr und erinnerte daran, dass ziemlich genau vor einem Jahr die Delligser Sporthalle in eine Notunterkunft für Flüchtlinge umgewandelt worden ist. Sie lobte die all die ehrenamtlichen Helfer, die im vergangenen Jahr dazu beigetragen haben, dass Integration so gut funktionieren konnte.

Unter den vielen Gästen des Festes war auch die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt, die sichtlich Spaß an der toll organisierten Veranstaltung hatte.

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.