Zum Inhalt springen
Vorlesetag Gs Delligsen1 Foto: Sabine Tippelt

26. November 2010: Vorlesetag 2010 - Grundschule Delligsen

Die Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt hat sich bereits im vergangenen Jahr vom Vorlesefieber anstecken lassen und war auch in diesem Jahr wieder bei der Aktion bundesweiter Vorlesetag „Wir lesen vor“ dabei. Bereits zum siebten Mal riefen die Stiftung Lesen und DIE ZEIT gemeinsam mit dem Hauptpartner Deutsche Bahn zum bundesweiten Vorlesetag auf.

Vorlesen schult nicht nur Sprachentwicklung, Konzentrationsfähigkeit und soziale Kompetenz – Vorlesen verursacht Freude am Lesen und legt damit den wichtigsten Baustein zum Bildungserfolg!
„Man muss Kinder für Bücher begeistern“, so Sabine Tippelt. Sie las der Klasse 4 c der Grundschule Delligsen aus dem Kinderbuchklassiker „Die kleine Hexe“ von Otfried Preußler vor. Gebannt lauschten die Schülerinnen und Schüler, was ihre Vorlesepatin von den Abenteuern der ‚Kleinen Hexe‘ zu berichten hatte und konnten gar nicht genug bekommen. Anschließend schenkte Sabine Tippelt jedem Kind einen ‚Krimi‘ rund ums gesunde Frühstück mit leckeren Rezepten, spannenden Experimenten, lustigen Reimen.

Vorlesetag Gs Delligsen Foto: Sabine Tippelt

Unterstützt wurde die Vorleseaktion an der Delligser Grundschule von einigen Eltern der Grundschulkinder, die sich ebenfalls heute am Bundesweiten Vorlesetag Zeit genommen haben und die Kinder ins Land der Geschichten entführten.

Tanja Busch las das Buch „Gustav, spurlos verschwunden“ von Ingo Siegner und erfreute die Kinder der Klasse 1 b mit einer neuen Geschichte der Erdmännchen aus dem Zoo Hannover. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2 a konnten sich über die „Drachen Jäger Akademie“ von Kate McMullan – vorgelesen von Maike Müller – freuen. In der Klasse 2 b gab Gudrun Winterfeldt-Reschke schon die erste Einstimmung auf den Advent mit „Hinter verzauberten Fenstern“ von Cornelia Funke. Weihnachtlich ging es auch in der Klasse 3 c weiter. Dort las Anja Härtel aus dem Buch „Ein Stern strahlt um die Welt“ von Anettey Bley. Richtig spannend wurde es in der Klasse 4 b mit „Kreuzberg 007“ von Antonia Michaelis brachte Katja Brinkman-Seidel die Luft zum Knistern.

Alle waren sich einig, der bundesweite Vorlesetag ist eine tolle Aktion!

Vorlesetag 2010 Foto: Sabine Tippelt

Vorherige Meldung: Vorlesetag - Grundschule Eschershausen

Nächste Meldung: Jahreshauptversammlung Freiwillige Feuerwehr Delligsen

Alle Meldungen