Zum Inhalt springen
Foto: Sabine Tippelt

21. Mai 2017: Sabine Tippelt zu Besuch im „Museum im Backhaus“ in Hellental

Am internationalen Museumstag besuchte die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt das „Museum im Backhaus“ in Hellental. Bereits zum 40. Mal fand der internationale Museumstag statt und stand in diesem Jahr unter dem Motto „Spurensuche. Mut zur Veränderung!“.

Sabine Tippelt schwärmte anschließend von ihrem Besuch in Hellental. „Zum Tag der Museen ging es heute mal wieder nach Hellental. Ein sehr schönes Museum mit einem Raum als Backhaus eingerichtet. Leckeres Brot und Kuchen nach alten Rezepten wird hier hergestellt. Aber es gibt dort noch viel mehr zu sehen. Die vielen Ehrenamtlichen freuen sich auf viele Besucher“, so Tippelt.

Vorherige Meldung: Sabine Tippelt besucht Kreis-Wettkämpfe der Jugend und Kinderfeuerwehren in Bevern

Nächste Meldung: Sabine Tippelt besucht Traktortreffen der Oldtimerfreunde Silberborn

Alle Meldungen