Zum Inhalt springen
Noellecampe

11. März 2015: Sabine Tippelt und Wirtschaftsminister Olaf Lies besuchen Noelle + von Campe in Boffzen

In Begleitung der heimischen Landtagsabgeordneten Sabine Tippelt besuchte Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies mal wieder den Landkreis Holzminden. Diesmal ging es in das mittelständische Boffzener Unternehmen Noelle + von Campe.

Geschäftsführer Peter Sasse führte die Politiker durch die Produktion und informierte derweil über die äußerst positive Entwicklung des Unternehmens. In der bereits seit 1866 bestehenden Glashütte sind in den letzten Jahren reihenweise Erweiterungen und Modernisierungen durchgeführt worden. Besonders lobende Worte fand Olaf Lies, gerade in Zeiten der Energiewende, für die neu errichtete Energierückgewinnungsanlage in Werk II. Hier werden täglich 200 Megawatt Strom erzeugt. Die stolze Zahl von 465 Menschen arbeitet mittlerweile bei dem Unternehmen, das seinen Hauptmarkt in Deutschland und den anderen Ländern der EU hat. Ein großer Abnehmer der Gläser, so Geschäftsführer Sasse ist das Möbelhaus IKEA.

Vorherige Meldung: Sozialverband SoVD und SPD-Landtagsfraktion informieren zu wichtigen sozialpolitischen Themen

Nächste Meldung: Sabine Tippelt besucht 65.Handwerkertag in der Stadthalle Holzminden

Alle Meldungen