Zum Inhalt springen

27. November 2016: Sabine Tippelt besucht Weihnachtsmarkt in Grünenplan

Rund um das Tourismuszentrum war in Grünenplan am vergangenen Wochenende ein schöner Weihnachtsmarkt entstanden. Hunderte Gäste ließen es sich nicht nehmen, bei Plätzchen- und Glühweinduft die Weihnachtszeit einzuläuten. Auch in diesem Jahr war die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt wieder zu gast.

Etwa 15 Buden mit allerlei verschiedenen weihnachtlichen Leckereien, diversen Basteleien sowie Stoff- und Holzarbeiten sorgten bei den Besuchern für einen hervorragenden Start in die Adventszeit. Für den musikalischen Rahmen sorgten der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Grünenplan und der evangelische Kirchenchor.

Daneben stand einmal mehr das Glas im Mittelpunkt des Weihnachtsmarktes. So rundeten Weihnachtskugeln aus der Glasstadt Lauscha und Repliken der Grünenplaner Glasfunde das Angebot ab.

Vorherige Meldung: Wirtschaftsministerium fördert Wirtschaftsraum Holzminden-Höxter

Nächste Meldung: Dreitägiger „Adventszauber“ rund um die St- Georgs- Kirche in Delligsen

Alle Meldungen