Zum Inhalt springen
Foto: Sabine Tippelt

7. Oktober 2017: Sabine Tippelt besucht Oktoberfest in Golmbach

Auch vom schlechten Wetter ließen sich die Besucherinnen und Besucher nicht abhalten und strömten wie jedes Jahr in Massen auf das Golmbacher Oktoberfest. Unter den Gästen, auch in diesem Jahr wieder die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt.

Die 20-köpfige Ludwig Thoma Kapelle aus München brauchte am Samstagabend nicht lange, um dem vollen Festzelt ordentlich einzuheizen. Mit ihrem abwechslungsreichen Programm, welches gespickt war mit Oktoberfesthits, sorgte die Band für tolle Unterhaltung. Nahtlos knüpfte im Anschluss die Band „Line Six“ an und hielt im Wechsel mit der Ludwig Thoma Kapelle die Gäste, bis in die frühen Morgenstunden bei bester Feierlaune.

Sabine Tippelt sprach im Anschluss von einem hervorragenden Abend, der ihr viel Spaß und Freude bereitet hat.

Vorherige Meldung: Geld für moderne Schul-Infrastruktur – Landkreis Holzminden kann mit Förderung von insgesamt 2,9 Mio. Euro rechnen

Nächste Meldung: Erster Holzmindener Citybiathlon ein großer Erfolg

Alle Meldungen