Zum Inhalt springen
Foto: Sabine Tippelt

16. Januar 2017: Sabine Tippelt besucht Neujahrsempfang der AOK in Alfeld

Rund 80 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Handwerk und Ärzteschaft waren der Einladung der AOK zum diesjährigen Neujahrsempfang in Alfeld gefolgt. Darunter auch die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt.

Brigitte Scharf, die Regionaldirektorin Hildesheim, berichtete in ihrem Jahresrückblick über ein überaus erfolgreiches vergangenes Jahr. So hat die AOK in Niedersachsen im vergangenen Jahr 106.000 neue Kunden gewinnen können.

Helmut Glenewinkel, der Geschäftsführer Gesundheitsmanagement bei der AOK Niedersachsen sprach bei der Gelegenheit von einer einzigen Erfolgsgeschichte, die die im Jahr 1995 ins Leben gerufene Pflegeversicherung hingelegt hat. Er mahnte aber auch, dass angesichts der steigenden Zahlen von Pflegebedürftigen die Pflegeversicherung vor große Herausforderungen steht.

Vorherige Meldung: Jürgen Otte neuer Ortsbrandmeister in Delligsen – Sabine Tippelt besucht Jahreshauptversammlung der FFW Delligsen

Nächste Meldung: Schulsozialarbeit an Berufsbildenden Schulen: Georg-von-Langen Schule in Holzminden erhält zusätzliche sozialpädagogische Fachkraft

Alle Meldungen