Zum Inhalt springen
HOMBY Foto: Tippelt

19. Mai 2019: Sabine Tippelt besucht Festumzug beim Homby

Schlagwörter
Gemeinsam mit der unabhängigen Landratskandidatin Margrit Behrens-Globisch, hat die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt am Sonntag den Festumzug beim Homby in Stadtoldendorf besucht.

Nach der Proklamation des neuen Königshauses setzte sich der Festumzug ab 14:30 in Bewegung und erreichte mit den neuen Majestäten nach etwa einer Stunde das Festzelt. Die Stimmung war dabei auch in diesem Jahr wieder ganz hervorragend und im gut gefüllten Festzelt gab es anschließend noch genug Gelegenheit für nette Gespräche.

Vorherige Meldung: Margrit Behrens-Globisch „Landkreis darf nicht abgehängt werden“

Nächste Meldung: 80.000 Euro für Insektenschutz in Holzminden: Niedersächsisches Umweltministerium gibt 1,3 Millionen Euro für Biologische Vielfalt in Städten und Dörfern

Alle Meldungen