Zum Inhalt springen
Foto: Sabine Tippelt

5. Februar 2018: Sabine Tippelt besucht die Jahreshauptversammlung der Sportschützen Delligsen-Föhrste

An der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Delligsen-Föhrste nahm auch die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt teil. So waren auch in diesem Jahr Ehrungen und Berichte über die zahlreichen Veranstaltungen Themen bei der JHV der Sportschützen Delligsen-Föhrste.

Tippelt bedankte sich in ihrem Grußwort nicht nur für das im vergangenen Jahr Geleistete, sondern betonte auch die sehr breit aufgestellte Vereinsarbeit, die weit über den Schießsport hinausgeht.

„Zahlreiche Titel und Platzierungen bei Meisterschaften auf Kreis- Verbands- oder Landesebene in den letzten Jahren belegen die hervorragende Arbeit die hier geleistet wird“ so die Landtagsabgeordnete.

„Schützenvereine sind untrennbar mit dem kulturellen und sportlichen Leben in den Städten und Gemeinden im Landkreis Holzminden verbunden. Sie sind Orte der Begegnung, des Wettkampfes und des Miteinanders.“ ist sich Tippelt sicher.

Vorherige Meldung: Sabine Tippelt: Regierungskoalition stärkt Kommunalverkehr – Mehr Geld für Gemeindestraßen und ÖPNV

Nächste Meldung: Fahrzeugübergabe bei der Freiwilligen Feuerwehr Delligsen

Alle Meldungen