Zum Inhalt springen
Foto: Sabine Tippelt

18. November 2017: Sabine Tippelt besucht 59. Ith-Hils-Rassegeflügelausstellung

Auch in diesem Jahr besuchte die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt die Ith-Hils-Rassegeflügelschau in Lüerdissen. Bereits zum 59. Mal hatte der Rassegeflügelzuchtverein Eschershausen zu seiner Schau geladen. Auch in diesem Jahr präsentierten zahlreiche Züchter aus Nah und Fern ihre besten Tiere. Ganz besonders dabei die Tatsache, dass zwei Sonderschauen in die Ausstellung integriert waren. Es handelte sich dabei um die Hauptsonderschauen der Sondervereine der orangefarbig-gebänderten und der orangehalsigen Zwerg-Wyandotten und der Hannoverschen Tümmler.

Den ersten Zuchtpreis erhielt in diesem Jahr Gerrit Grabis für seine gesperberten Zwerg-Dominikaner. Bei den Leistungspreisen lag die Züchtergemeinschaft Schmidt mit ihren Zwerg-Wyandotten auf Rang 1. Insgesamt gab es auch in diesem Jahr neben zahlreichen „Hervorragend“ und „Sehr gut“ Bewertungen auch einige Züchter, die für ihre Leistungen ein „Vorzüglich“ bekamen.

Vorherige Meldung: Bundesweiter Vorlesetag: Sabine Tippelt liest im Kindergarten Kaierde

Nächste Meldung: Sabine Tippelt besucht 46. Schützenball in Buchhagen

Alle Meldungen