Zum Inhalt springen
Ente Foto: Tippelt

7. September 2019: Sabine Tippelt auch in diesem Jahr beim Entenrennen in Holzminden

Schlagwörter
Insgesamt standen am Samstag über 2800 Enten am Start, um am 5. Holzmindener Entenrennen des Rotary Clubs Holzminden teilzunehmen. Damit wurde ein neuer Teilnehmer-Rekord aufgestellt.

Unter den Ehrengästen der Veranstaltung war dabei auch in diesem Jahr wieder die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt, die eine schwarze Ente zu Wasser ließ und damit am sogenannten Promi – Rennen teilnahm. Ein achtbarer Dritter Rang stand dabei für Tippelt am Ende zu Buche.

Insgesamt brachte die Veranstaltung am Ende fast 15.000 Euro Spendengelder ein, die für viele wohltätige Zwecke verwendet werden sollen. Auch diese Zahl ist übrigens ein Rekord.

Vorherige Meldung: Land startet Digitalbonus. Sabine Tippelt begrüßt die insgesamt 15 Millionen Euro für kleine und mittlere Unternehmen bei Investitionen in Digitalisierung

Nächste Meldung: Sabine Tippelt: Land stärkt Schulsozialarbeit mit drei zusätzlichen Vollzeitstellen in Landkreis Holzminden.

Alle Meldungen