Zum Inhalt springen
Fu _ball-ammensen

27. Juli 2014: Pokalwoche beim FC Eintracht Ammensen / Sabine Tippelt stiftet Pokal für besten Torschützen

Vom 18. – 27.07.2014 fand in Ammensen das Pokalturnier des FC Eintracht Ammensen statt. Nach einer spannenden Woche mit Vorrundenspielen fand am Wochenende die Finalrunde statt. In der Begegnung um Platz drei standen sich Alfelds zweite Mannschaft und der DSC Duingen gegenüber. Im Finale traf die FSG Hils/Selter auf den TuSpo Grünenplan.

In zwei packenden Duellen musste jeweils das Elfmeterschießen entscheiden, wer als glücklicher Sieger vom Platz ging. Im Spiel um Platz drei standen beide Abwehrreihen hervorragend und es ging nach einem gerechten 0:0 ins Elfmeterschießen. Hier triumphierte dann der DSC Duingen mit 4:3. Im Finale stand es nach der regulären Spielzeit 1:1, auch hier entschieden also die Nerven über Sieg und Niederlage. Am Ende siegte die FSG Hils/Selter in einem dramatischen Finale mit 8:7.

Der Pokal des besten Torschützen des Turniers, gestiftet und übergeben von der heimischen Landtagsabgeordneten Sabine Tippelt, ging an Steffen Thäsler vom DSC Duingen. Insgesamt sieben Treffer gelangen ihm im Laufe des Turniers.

Vorherige Meldung: Freiwillige Feuerwehr Holzen begeht 140-jähriges Jubiläum

Nächste Meldung: Verabschiedung von Pastor Knoblauch in Delligsen

Alle Meldungen