Zum Inhalt springen
Foto: Sabine Tippelt

12. Februar 2017: Neujahrsempfang der Stadt Holzminden

Am Sonntag fand in der Stadthalle Holzminden der gemeinsame Neujahrsempfang der Stadt Holzminden und der Feuerwehr statt. Stadtbrandmeister Manfred Stahlmann konnte dabei mehrere hundert Gäste begrüßen. Darunter auch die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt.

Die Holzmindener Feuerwehr hatte dabei viele Gerätschaften und Fahrzeuge mitgebracht, um diese im Foyer und vor der Tür zu präsentieren. Stahlmann nutzte in seiner Rede die Gelegenheit, auf das vergangene Jahr zurückzublicken und schilderte mit welchen Gefahren und Herausforderungen die Feuerwehrleute bei jedem ihrer Einsätze umgehen müssen.

Im Anschluss wies Stadtmanager Ralf Schwager auf die Problematik hin, dass die Holzmindener neidisch auf andere Städte blicken, anstatt zu sehen, was für schöne und gute Seiten Holzminden selbst hat. Die schöne Innenstadt mit Marktplatz, die vielen Veranstaltungen sowie die herrliche Lage am Fluss hob Schwager dabei besonders positiv hervor.

Vorherige Meldung: Sabine Tippelt besucht Jahreshauptversammlung der Kaierder Jagdhornbläser

Nächste Meldung: Jahreshauptversammlung bei der DLRG Bodenwerder

Alle Meldungen