Zum Inhalt springen
Sovd-jhv

18. März 2011: Mitgliederversammlung SoVD Delligsen

Die Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt nahm an der diesjährigen Mitgliederversammlung des SoVD Delligsen teil.Auch der stellvertretender Kreisvorsitzender Detlef Schomburg überbrachte die herzlichsten Grüße des SoVD Kreis Holzminden, und lud alle Mitglieder zum Tag der Sozialberatung in die neue Geschäftsstelle nach Holzminden ein

Sabine Tippelt stellte in ihrer Rede die soziale Stellung des SoVD in den Vordergrund und bedankte sich für die Arbeit am Zusammenhalt der Gesellschaft, die für den Sozialverband unermesslich ist. In Ihrer Ausführung machte sie keinen Hehl daraus, dass es bei den Reformen immer wieder Gerechtigkeitsdefizite gäbe und damit die hochaktuelle Arbeit des SoVD gebraucht wird, für große Reformen im Geist von Solidarität und Mitmenschlichkeit.

Sovd-jhv

Unter anderem wurden bei der Mitgliederversammlung auch Ehrungen durchgeführt.

Für 10 Jahre Treue und Verbundenheit zum SoVD wurden
Heidemarie Hanisch, Monika Lieberwirth, Bodo Hage und Martin Bleß geehrt.
Für 5 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit im Vorstand erhielten
Elke Syma, Helga Ibscher und Karl Gattermann
die Ehrenbrosche mit der Zahl 5 Ehrennadel mit der Zahl 5.
215 Mitglieder gehören zurzeit dem Ortverband Delligsen an.

Vorherige Meldung: Sabine Tippelt hält Rede zum Strommarkt im Plenum

Nächste Meldung: JHV Heimatverein Delligsen

Alle Meldungen