Zum Inhalt springen
Sabine Tippelt Foto: Sabine Tippelt

29. Juni 2012: Kulturnacht eröffnet Feierlichkeiten in Bodenwerder

Mit einer Kulturnacht vor dem Münchhausen - Museum, wurden am Freitag die Feierlichkeiten zur Verleihung der Stadtrechte an Bodenwerder vor 725 Jahren eröffnet. Unter den Gästen war auch die Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt.
725 Jahre Bodenwerder2 Foto: Sabine Tippelt
Das mittelalterlilche Dorf und einige der Darsteller

Die Kulturnacht stand ganz im Zeichen des Mittelalters. Ein mittelalterliches Dorf, mittelalterliche Musik und eine Feuershow lockten zahlreiche Besucher zum Münchhausen - Museum. Auch das - nach heftigen Unwettern aufklarende - Wetter sorgte für einen großen Besucheransturm. Auf die Beine gestellt wurden die Aktionen zu einem großen Teil vom Freundeskreis Münchhausen - Gutshof. Den Organisatoren ist es mit den vielen Ausstellungen und Vorführungen gelungen, einen besonderen und gelungenen Abend zu gestalten.

Vorherige Meldung: Einweihung der neuen Westfassade des Weserrenaissanceschlosses in Bevern

Nächste Meldung: 35 Jahre Kindergarten Kaierde

Alle Meldungen