Zum Inhalt springen
Kirschblueten Richtig
Sabine Tippelt und die Gattin des japanischen Botschafters

21. April 2013: Kirschblütenfest in der Rühler Schweiz

Sabine Tippelt (SPD) und Christian Meyer (GRÜNE) zu Gast in Reileifzen

Bei herrlichem Wetter fanden sich auch in diesem Jahr wieder viele Besucher zum Kirschblütenfest in der Rühler Schweiz ein. Neben dem japanischen Botschafter, waren auch die heimische Landtagsabgeordnete der SPD Sabine Tippelt und Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer von den Grünen zu Gast in Reileifzen.

Das kleine Dorf steht seit einigen Jahren in engem Kontakt mit Japan und so war auch in diesem Jahr wieder eine japanische Kirschblütenprinzessin mit vor Ort. Für die Besucher des Festes gab es viele Attraktionen, so war zum Beispiel ein mittelalterliches Ritterdorf aufgebaut worden, in dem man alte Handwerkskünste bestaunen konnte. Für das leibliche Wohl war natürlich auch gesorgt, so gab es von Spanferkel über Gegrilltes bis hin zu Kaffee und Kuchen eine große Auswahl und man kann von einer rundum gelungene Veranstaltung sprechen. So zeigte sich Mitveranstalter Reinhold Müller hochzufrieden über die Besucher zahlen und dankte allen Helfern für ihre Tatkräftige Unterstützung.
Alle Beteiligten waren sich einig, dass das Fest eine große Bedeutung für die Region hat, lockt es doch auch überregional viele Besucher ins Weserbergland.

Vorherige Meldung: „Grand Malheur“ im Delligser Festsaal aufgeführt

Nächste Meldung: Sechstes internationales Kinderfest in Stadtoldendorf

Alle Meldungen