Zum Inhalt springen
Foto: Sabine Tippelt

12. August 2018: Großer Festumzug beim Alfelder Heimat- und Schützenfest

Gemeinsam mit ihrem Landtagskollegen Volker Senftleben nahm Sabine Tippelt am Wochenende, am großen Festumzug anlässlich des 17. Alfelder Heimat- und Schützenfest teil.

Bei gutem Wetter waren insgesamt 24 Festwagen von Vereinen, Verbänden und Institutionen auf den Straßen Alfelds unterwegs. Der große Aufwand, den die Beteiligten dafür in den vergangenen Wochen, in Form von Basteln und Malen aufgebracht haben hatte sich dabei mehr als gelohnt. So säumte ein großes Publikum den Rand des Umzuges und mit großem Applaus fuhren die Wagen durch die Innenstadt. Über den ersten Platz, für den kreativsten Wagen konnte sich dabei der Reitverein Alfeld freuen.

Sabine Tippelt zeigte sich anschließend begeistert vom bunten Treiben in Alfeld.

Vorherige Meldung: Neues Fahrzeug für die FFW Ammensen

Nächste Meldung: Sabine Tippelt hoch erfreut: 1.791.600 Euro aus dem Städtebauförderungsprogramm 2018 fließen in den Landkreis Holzminden

Alle Meldungen