Zum Inhalt springen
Foto: Sabine Tippelt

21. Januar 2017: 44. Handwerkerball in Alfeld bestens besucht

Rund 250 Gäste feierten am Samstag beim Handwerkerball in Alfeld eine große Party. Unter den begeisterten Gästen war auch die Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt, die gemeinsam mit ihrem Ehemann und vielen anderen Paaren die Tanzfläche eroberte.

Erstmals führte die Handwerkerschaft Hildesheim-Alfeld Regie beim Handwerkerball. Wie bereits vorher angekündigt wurde dabei nichts an den Wurzeln der Veranstaltung geändert und die Tradition gewahrt. Darüber hinaus gab es eine weitere Premiere. Erstmals spielte die Band „Black is Black“ aus Hannover und sorgte dabei gemeinsam mit dem DJ Peter Schunke, mit einer enormen Bandbreite für hervorragende musikalische Unterhaltung.

Sabine Tippelt sprach im Anschluss von einem wieder einmal toll gelungenen Ball, der keine Wünsche offen ließ.

Vorherige Meldung: Sabine Tippelt besucht Jahreshauptversammlung des TTV Varrigsen

Nächste Meldung: Johannes Schraps ist unser Kandidat für den Bundestagswahlkreis 46

Alle Meldungen