Zum Inhalt springen
Tippelt Sabine 960

22. November 2014: 43. Kreisschützentag in Buchhagen

Im Gasthaus Mittendorf fand am vergangenen Samstag der bereits 43.Kreisschützentag statt. Zum ersten Mal in der Geschichte des Schützenvereins Hehlen-Daspe ging der Sieg an ein Mitglied dieses Vereins. So konnte sich Markus Schütte hauchdünn vor Jan Borchers und Horst Kohlenberg durchsetzen. Die Standarte des Kreisschützenverbandes Holzminden geht damit in diesem Jahr ins Schützenhaus Daspe.

Unter den vielen Gästen, die zu diesem feierlichen Anlass in Buchhagen erschienen waren, befand sich auch die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt. Ihr wurde die Ehre zuteil, als Vertreterin von Landrätin Angela Schürzeberg den Pokal des Landkreieses Holzminden an den Sportschützenclub Eschershausen zu überreichen.

In ihrem Grußwort würdigte Tippelt die besondere kulturelle Bedeutung des Schützenwesens und hob die Mitmenschlichkeit und das breitgefächerte soziale Engagement hervor, das für viele Menschen ein Stück Heimat bedeutet. Außerdem fand sie Lob für das große ehrenamtliche Engagement, welches von den Schützen in ihren Vereinen betrieben wird. „ Immer wieder müssen sich Vereinsmitglieder bereitfinden Zeit und Kraft für die Belange ihres Vereins und ehrenamtliche Jugendarbeit zu investieren. Ich möchte deshalb allen, die sich in den Vereinen einsetzen, meinen herzlichen Dank für ihr Engagement aussprechen.“, so Tippelt abschließend.

Vorherige Meldung: Sabine Tippelt liest am 11. Bundesweiten Vorlesetag im DRK Kindergarten Grünenplan

Nächste Meldung: Sabine Tippelt besucht Grünenplaner Adventsmarkt

Alle Meldungen