Sabine Tippelt: ÖPNV-Fördergelder des Landes für Bodenwerder - über 88.000 Euro für die Beschaffung eines neuen Omnibusses

Tippel Sabine 960
 
 

Das Land Niedersachsen wird die Anschaffung eines neuen Omnibusses für den ÖPNV mit rund 88.000 Euro unterstützen. Dies hat die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt auf Nachfrage im Wirtschafts- und Verkehrsministerium erfahren.

 

Für eine Gesamtinvestitionssumme von 220.000 Euro soll für Bodenwerder ein neuer Omnibus angeschafft werden. Das Land fördert diese Investition nun mit rund 88.000 Euro. „Das sind gute Nachrichten für die für den öffentlichen Nahverkehr in Bodenwerder“, freut sich Tippelt. „Das Land nimmt viel Geld in die Hand – in diesem Jahr rund 84,9 Millionen Euro – um den Öffentlichen Personennahverkehr in Niedersachsen zu fördern. Von der jüngsten Förderentscheidung profitiert Bodenwerder nun.“

Das Land fördert in diesem Jahr 213 Einzelprojekte im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) mit insgesamt 84,9 Millionen Euro. Gegenüber dem Vorjahr konnte das Volumen der Einzelfallförderung von ÖPNV-Projekten für Straße und Schiene für das Jahr 2016 mehr als verdoppelt werden.  Erstmals wurde in das ÖPNV-Förderprogramm auch die Beschaffung von Omnibussen für den Nahverkehr in Niedersachsen aufgenommen.

„Wir wollen den öffentlichen Nahverkehr in Bodenwerder und im gesamten Landkreis modernisieren und attraktiver machen. Ich freue mich daher sehr über die hilfreichen Fördergelder des Landes“, so Tippelt  abschließend.

 

Hintergrund

Die Mittel für das ÖPNV-Förderprogramm stammen aus dem Entflechtungsgesetz und dem Regionalisierungsgesetz.

Die ÖPNV-Förderung umfasst:

-        ÖPNV-Flächenprogramm mit insgesamt 52,6 Mio. Euro Förderung

-        ÖPNV-Grunderneuerungsprogramm Haltestellen mit insgesamt 6,9 Mio. Euro      

          Förderung

-        Konjunkturprogramm ÖPNV mit insgesamt 6,5 Mio. Euro Förderung

-        ÖPNV-Busbeschaffungsprogramm mit 18,9 Mio. Euro Förderung.

In diesem Jahr wurden alle beantragten und förderfähigen Projekte berücksichtigt. Das Förderprogramm enthält neben 61 neu- und Ausbauvorhaben im straßengebundenen ÖPNV 103 Vorhaben, bei denen die vorhandene Infrastruktur grunderneuert wird.

.

 

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.