Jubilarfeier bei der IG Bauen-Agrar-Umwelt in Lütgenade

Die IG Bauen-Agrar-Umwelt, Bezirksverband Niedersachsen-Süd, hatte für den 8. Dezember 2007 zur Jubilarfeier ins Gasthaus Reimer in Lütgenade eingeladen.

Die Gewerkschaft konnte in diesem Jahr 35 Kolleginnen und Kollegen für 25, 40, 50 und 60 Jahre Mitgliedschaft ehren.

Landtagskandidatin Sabine Tippelt hielt die Laudatio und blickte dabei auf bedeutsame Ereignisse aus den Jahren zurück, in denen die Mitglieder in die Gewerkschaft eintraten.
Sie erinnerte daran, dass die Gewerkschaften und die SPD unmittelbar nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges im neuen jungen Deutschland „Seit an Seit“ für eine freiheitliche und soziale Gerechtigkeit gekämpft und die Demokratie maßgeblich mit aufgebaut haben.

Sabine Tippelt dankte den Jubilarinnen und Jubilaren für ihren jahrzehntelangen Einsatz und wünschte weiterhin allen viele Jahre des gemeinsamen Weges in Gesundheit, Schaffenskraft und Lebensfreude.

Mit einem gemütlichen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen klang die Jubilarfeier aus.

Gruppenfoto
Gruppenfoto:
Die Geehrten der IG Bauen-Agrar-Umwelt im Gasthaus Reimer in Lütgenade.