Eröffnungsveranstaltung der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben Holzminden mit Franz-Josef Möllenberg

Zu der diesjährigen Eröffnungsveranstaltung der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben Holzminden am 4. Oktober im Ratssitzungssaal der Stadt Holzminden erschien der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) Franz-Josef Möllenberg.
Sein sehr interessanter Vortrag erstreckte sich quer über die soziale Lage in Deutschland. Durch die NGG, die älteste Gewerkschaft Deutschlands wurden in der jüngsten Vergangenheit einige stark diskutierten Themen auf die politische Bühne gebracht: Das Thema Mindestlohn geht auf eine Kampagne der NGG zurück und auch weitere Themen, wie die Lebensmittel- und Gesundheitspolitik und die Dienstleistungsrichtlinie werden von der NGG mit geprägt.

Eröffnungsveranstaltung von Arbeit und Leben