Sabine Tippelt besucht die Einweihung des neuen Sportheims in Arholzen

 
 

Am Samstag hatten die Bürgerinnen und Bürger in Arholzen großen Grund zu feiern. Das neue Sportheim mit Grillplatz wurde offiziell eingeweiht. Auch die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt besuchte diese überaus erfreuliche Veranstaltung.

 

Viel Eigenleistung der Arholzer ist dabei in den vergangenen Monaten in dieses Projekt geflossen. Tippelt lobte dieses Engagement ausdrücklich und bedankte sich bei den Einwohnern rund um Bürgermeister Karl Dehne ganz herzlich dafür, dass es in Arholzen immer wieder etwas Neues zu bestaunen gibt und dass die Dorfgemeinschaft noch so hervorragend funktioniert. „Nur gemeinsam kann man vorwärts kommen“, so Tippelt.

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.