5. Jazz-Night in Ottenstein

Die 5. Jazz-Night auf dem Ottensteiner Marktplatz wird Landtagskandidatin Sabine Tippelt und ihren Freunden noch lange in guter Erinnerung bleiben.
Obwohl die Big Band aus Holzminden ihr Konzert wegen des stark einsetzenden Regens abbrechen mußte, konnte die Jazz-Nacht fortgesetzt werden.
Nach der Coffee House Band aus Hameln und dem langsam nachlassenden Regenschauern folgte der Höhepunkt mit den KlazzBrothers und ihrem Sänger Edson Cordeiro, der als Countertenor mit einem Stimmumfang von vier Oktaven bekannt ist und in der Fachpresse sogar als 8. Weltwunder bezeichnet wird. Mit dem Jazzpianisten David Gazarov begeisterten die KlazzBrothers ihr Publikum. Neu im Programm war die Band mit Cuba Percussion. Diese Musik war eine Symbiose aus Klassik und Jazz mit kubanischen Einflüssen.

Unsere musikbegeisterte Landtagskandidatin zollte allen Musikern und dem Gasthaus Hahn als Veranstalter der 5. Jazz-Night ein dickes Lob.

Besuch der JazzNight in Ottenstein
Landtagskandidatin Sabine Tippelt mit Freunden bei der 5. Jazz-Night in Ottenstein, die vom Gasthaus Hahn veranstaltet wurde.