Zukunftskonvent in Hannover

Landtagskandidatin Sabine Tippelt nahm am 23. Juni 2007 zusammen mit einer Delegation des SPD Unterbezirks Holzminden am Zukunftskonvent zum neuen SPD-Grundsatzprogramm im Congress-Zentrum in Hannover teil.

Der SPD-Parteivorstand hat Anfang dieses Jahres den „Bremer Entwurf“ für ein neues Grundsatzprogramm beschlossen. Dieser Entwurf soll nach intensiver Beratung auf dem ordentlichen Parteitag im Oktober in Hamburg beschlossen werden.
Bisher haben bereits Regionalkonferenzen und viele regionale Veranstaltungen als Beitrag zur Diskussion des Entwurfes stattgefunden. Einen Höhepunkt des Diskussionsprozesses bildete der „Zukunftskonvent – Deutschland 2020“ in Hannover. In verschiedenen Veranstaltungen der Foren und Arbeitsgemeinschaften der SPD wurde über Aspekte des Grundsatzprogrammes und einzelne aktuelle Politikbereiche diskutiert.
Grußworte sprachen der SPD-Spitzenkandidat für Niedersachsen, Wolfgang Jüttner, und Andrea Ypsilanti (SPD-Spitzenkandidatin Hessen)
Außerdem stand eine Rede von Kurt Beck zum Grundsatzprogramm im Mittelpunkt der Veranstaltung.