Viertes Schäfer- und Hutefest lockt Tausende Besucher nach Amelungsborn

Amelungsborn1
 
 

 
Amelungsborn3
 

Auch in diesem Jahr boten die Untere Naturschutzbehörde und die Schäferbetriebe des Landkreises Holzminden wieder ein umfangreiches und informatives Programm zum Thema Schäferei.

Unter den vielen Besuchern der Veranstaltung auch die Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt (SPD), die sich sehr angetan von der Vielfalt des Programms zeigte. Neben Schafen, Ziegen und verschiedenen Hütehund-Rassen boten die Landesjägerschaft, der Naturpark Solling-Vogler und der NABU Holzminden ein abwechslungsreiches Programm an Infoständen. Auch das leibliche Wohl kam natürlich nicht zu kurz, so wurden von unterschiedlichen Anbietern zahlreichen Köstlichkeiten vom Schaf, der Ziege und dem Roten Höhenvieh, frisch angeboten. Abgerundet wurde das Fest durch eine Kochshow rund um die Zubereitung von Lamm und Rind, die so manchen Hobbykoch dazu inspirierte in Zukunft auch mal etwas anderes auszuprobieren.
 

 
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.