Nachrichten

Auswahl
Tippelt Sabine 960
 

Landkreis Holzminden erhält drei Millionen Euro vom Land Niedersachsen

Das Land hilft 29 besonders finanzschwachen niedersächsischen Landkreisen, Städten, Gemeinden und Samtgemeinden. Das teilte Niedersachsens Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius in Hannover mit. Im Rahmen des Kommunalen Finanzausgleichs erhalten die betroffenen Kommunen im laufenden Haushaltsjahr Bedarfszuweisungen in Höhe von insgesamt rund 47,8 Millionen Euro, sagte der Minister. Der Landkreis Holzminden erhält eine Unterstützung in Höhe von drei Millionen Euro. mehr...

 
Hilss _nger-2014
 

62.Hilssängertreffen in der Sporthalle Kaierde

Am vergangenen Sonntag fand in der Sporthalle Kaierde das 62. Hilssängertreffen statt. Den vielen Besuchern, unter ihnen die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt, wurden hervorragende musikalische Vorträge der anwesenden Gesangsvereine geboten. Teilgenommen haben in diesem Jahr der Gesangsverein Kaierde, der MGV Harmonia Grünenplan, der MGV „Einigkeit“ Hohenbüchen, Concordia Delligsen sowie die Singgruppe und der Männerchor aus Stroit. Außerdem spielten zu Beginn und in der Pause die Kaierder Jagdhornbläser. mehr...

 
Homburg
 

Sternwanderung zur Homburg

Am vergangenen Sonntag richtete der Förderverein Homburg e.V die zweite große Sternwanderung mit dem Ziel Burgruine Homburg aus. Bei herrlichem Wetter fanden sich zahlreiche Wanderer am Waldpädagogikzentrum Weserbergland unterhalb der Burgruine ein. Der Vereinsvorsitzende Erhard Schrader stellte in seiner Begrüßung freudig fest, dass trotz Europawahl und Formel 1 so viele Besucher den teils auch beschwerlichen Weg auf sich nahmen. mehr...

 
Meinbrexen-140
 

Sabine Tippelt zu Besuch beim 140-jährigen Jubiläum der FFW Meinbrexen

Am vergangenen Wochenende fanden in Meinbrexen die Feierlichkeiten zum 140-jährigen Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Meinbrexen statt. Die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt besuchte die Veranstaltung am Freitagabend und nutzte ihre Festrede als Gelegenheit den Mitgliedern der FFW Meinbrexen für 140 Jahre freiwilligen, ehrenamtlichen Dienst zum Wohle ihrer Mitmenschen, zu danken. mehr...

 
Fl _sse-verbinden
 

Flüsse verbinden – Region ohne Grenzen

Rund 200 Vertreter aus Politik, Verbänden, Verwaltung, Kultur und Wirtschaft aus den Kreisen Holzminden und Höxter trafen sich am vergangen Mittwoch im Schloss Fürstenberg.
Thema der Veranstaltung war die bessere Vernetzung der beiden Kreise. Als Gastredner hierzu eingeladen der Ulmer Oberbürgermeister Ivo Gönner, der von der bundeslandübergreifenden Kooperation der Städte Ulm und Neu-Ulm berichtete. Gönner brachte in seiner Rede Beispiele wie eine derartige Zusammenabreit funktionieren kann. Problematisch sei hierbei häufig die unterschiedliche Gesetzgebung der einzelnen Bundesländer, hier müsse man Dinge teilweise sehr lange drehen bis sie passen. Ab mehr...

 
Museumstag1
 

Internationaler Museumstag im Glasmuseum Grünenplan /Eröffnung der Minigolfanlage

Unter dem Motto „Sammeln verbindet“ thematisierte der Förderverein Glasforum Grünenplan am vergangenen Sonntag die 100-jährige Geschichte der Deutschen Uhrglasfabrik Grünenplan (DUF). Hiermit sollten die vielen Besucher aus Grünenplan und der Region die Gelegenheit erhalten sich über ein fast vergessenes Kapitel Grünenplaner Glasgeschichte zu informieren. Ab 11 Uhr konnte man die von Herrn Pleyer und seinen Helfern zusammengestellte Ausstellung, die sogar eine von der Familie Krippendorff zu Verfügung gestellte original Savonette-Schleifscheibe beinhaltete, besuchen. mehr...