Nachrichten

Auswahl
 

Sabine Tippelt und Stephan Weil heben Bedeutung der Wirtschaftsregion Holzminden hervor

Hoher Besuch kündigte sich am Donnerstag im Landkreis Holzminden an: Auf Einladung der heimischen Landtagsabgeordneten Sabine Tippelt kam Ministerpräsident Stephan Weil in den Landkreis. Sein erster Termin vor Ort war ein wirtschaftspolitisches Gespräch im Gasthaus Mittendorf in Buchhagen. „Ich freue mich sehr, dass Stephan Weil einmal mehr zu uns in den Landkreis gekommen ist und Zeichen setzt, wie wichtig ihm der persönliche Dialog mit den Menschen ist“, so die erfreute Initiatorin Sabine Tippelt gleich zu Beginn. mehr...

 
 

Feierlicher Spatenstich für die Bauarbeiten der B240-Ortsumgehungen von Weenzen-Nord und Marienhagen

Mit einem feierlichen ersten Spatenstich haben heute die Bauarbeiten der Ortsumgehungen von Weenzen-Nord und Marienhagen im Zuge der Bundesstraße 240 offiziell begonnen. An den Feierlichkeiten nahmen unter anderem auch die heimische Landtagabgeordnete Sabine Tippelt teil. mehr...

 
 

Landesprogramm für Sportstättensanierung startet!

SPD-Innenminister Boris Pistorius hat am Montag die Förderrichtlinie für das Landesprogramm zur Sanierung der niedersächsischen Sportstätten angekündigt. Insgesamt wird die SPD-geführte Landesregierung in den Jahren 2019 bis 2022 100 Millionen Euro für die Sanierung von kommunalen und Vereinssportstätten zur Verfügung stellen. Die Förderrichtlinie wird in den nächsten Tagen im Niedersächsischen Ministerialblatt veröffentlicht und damit in Kraft treten. mehr...

 
 

Plenarbrief Februar 2019

Liebe Genossinnen und Genossen,
morgen starten wir in den Plenarabschnitt Februar 2019.
Die SPD-Landtagsfraktion begrüßt, dass der innovative „Digital-Pakt“ auf Bundesebene beschlossen wurde. Von den mehr als 5 Milliarden Euro werden rund 470 Millionen Euro nach Niedersachsen für die digitale Gestaltung unserer niedersächsischen Schulen fließen. Das Erlernen digitaler Kompetenz ist heutzutage von entscheidender Bedeutung in der persönlichen Entwicklung. Ziel muss es sein, allen Schülerinnen und Schülern eine aktive, selbstbestimmte Teilhabe in einer digitalisierten Gesellschaft zu ermöglichen. M mehr...

 
 

Kultusminister Grant Hendrik Tonne zu Besuch im Landkreis Holzminden

Auf Einladung der heimischen Landtagsabgeordneten Sabine Tippelt besuchte der Niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne am Freitag den Landkreis Holzminden. Den ersten Teil des Besuches bildete dabei ein Besuch im „Lenner Lager“, ein Arbeitslager für Zwangsarbeiter in der Zeit des NS-Regimes. Seit 2007 existiert hier eine Gedenkstätte mit einer Dauerausstellung und einem Lehrpfad. Begleitet wurden die beiden SPD-Politiker bei ihrem Besuch auch von der unabhängigen Landratskandidatin Margrit Behrens-Globisch, sowie dem Grünen Landtagsabgeordneten Christian Meyer, Boris Schreiber als Vertreter des Landkreises Holzminden und weiteren Besuchern aus der Kommunalpolitik. mehr...