Nachrichten

Auswahl
 

Sabine Tippelt besucht die Premiere des Münchhausen-Musical in Bodenwerder

Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen feierte das Münchhausen-Musical in Bodenwerder am Sonntag seine diesjährige Premiere. Neben dem unnachahmlichen Hauptdarsteller Axel Jacob waren in diesem auch einige neue Darsteller in das 14-köpfige Ensemble gerückt. Den Nerv der vielen Zuschauer traf man dabei auch in diesem Jahr wieder. So war von vielen zu hören, dass es eine sehr gelungene Premiere gewesen ist. mehr...

 
 

1.Mai : Sabine Tippelt in Holzminden und Eschershausen

Traditionell besuchte die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt auch in diesem Jahr die DGB-Maikundgebung auf dem Holzmindener Marktplatz. Unter dem Motto „Zeit für mehr Solidarität“ veranstaltete der Deutsche Gewerkschaftsbund seine Maikundgebungen in diesem Jahr. Gemeint ist damit neben Solidarität mit Flüchtlingen auch die Solidarität mit Rentner und den sozial Schwachen in unserer Gesellschaft. mehr...

 
 

Viele Ehrungen und ein Wechsel an der Spitze - Sabine Tippelt besucht die Verbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes in Fürstenberg

Delegierte aus allen Mitgliedsfeuerwehren des Landkreises Holzminden sind am Freitag in Fürstenberg zur Verbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes zusammengekommen. Neben zahlreichen Ehrungen und Beförderungen stand auch die Wahl eines neuen Verbandsvorsitzenden auf der Tagesordnung. Die Delegierten wählten hier Dirk Hartmann als Nachfolger von Hans-Hermann Brandt.
mehr...

 
Foto: tippel_sabine_960
 

Sabine Tippelt: SPD-Kultusministerin genehmigt neue Ganztagsschulen in Boffzen, Lauenförde und Hehlen

Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) hat zum kommenden Schuljahr 2016/17 landesweit 87 neue Ganztagsschulen genehmigt: „Damit erweitern auch die Schulen in Boffzen, Lauenförde und Hehlen, im Landkreis Holzminden ihr Profil um ein qualifiziertes Ganztagsangebot“, sagt dazu die heimische SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt .
mehr...

 
 

Minister Olaf Lies verleiht den „Export Oskar des Nordens“ – Otto Künnecke mit Niedersächsischem Außenwirtschaftspreis geehrt

Grund zu feiern gab es am Mittwochabend im Hause der Otto Künnecke GmbH in Holzminden. Der Niedersächsische Wirtschaftsminister Olaf Lies persönlich verlieh Carl-Otto Künnecke auf der Hannover Messe den Niedersächsischen Außenwirtschaftspreis in der Kategorie Kleine und Mittlere Unternehmen. Groß die Freude darüber auch bei der heimischen Landtagsabgeordneten Sabine Tippelt „Die Otto Künnecke GmbH ist ein tolles Unternehmen aus meinem Wahlkreis, ich freue mich sehr, dass dieser Preis nach Holzminden geht“, so Tippelt.
mehr...