Nachrichten

Auswahl
 

Förderkreis Sportanlagen Stadtoldendorf feiert 25-jähriges Bestehen

Auch die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt fand sich am Samstag beim Festakt zum 25-jährigen Bestehen des „Förderkreis Sportanlagen Stadtoldendorf“, in Stadtoldendorf ein. Der Vorsitzende Hans-Jörg Göricke übernahm dabei die Begrüßung und gab einen Rückblick auf die Vereinsgeschichte. Göricke ging dabei sowohl auf die Anfänge als auch die Entwicklung bis zum heutigen Tage ein. mehr...

 
 

„Das perfekte Brautkleid“ – Heimatverein Delligsen begeistert das Publikum

Auch das neuste Theaterstück der Schauspielerinnen und Schauspieler der Theatergruppe des Delligser Heimatvereins war ein voller Erfolg. An drei Abenden wurde es im Delligser Festsaal aufgeführt und das jedes Mal vor begeistertem Publikum. Am Samstagabend besuchte auch die Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt eine der Aufführungen und zeigte sich anschließend beeindruckt, von der wieder einmal tollen Komödie. „Es ist schön, was der Heimatverein Delligsen hier Jahr für Jahr auf die Beine stellt. Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten“, so Tippelt. mehr...

 
 

Sabine Tippelt besucht Kirschblütenfest in der Rühler Schweiz

Auch in diesem Jahr konnte man zum traditionellen Kirschblütenfest in den Ortschaften Golmbach und Reileifzen trotz kühlem Aprilwetter wieder viele Gäste begrüßen. Darunter neben der heimische Landtagsabgeordneten Sabine Tippelt, in diesem Jahr auch Niedersachsen Verkehrsminister Olaf Lies sowie die Bundestagsabgeordnete Gabriele Lösekrug-Möller und Johannes Schraps, der Kandidat der SPD, für die kommende Bundestagswahl. mehr...

 
 

Sabine Tippelt beim Unterbezirksparteitag der Holzmindener Kreis-SPD als Vorsitzende bestätigt – Friedel Lages und Kai Zimmermann neue Stellvertreter

Das „Haus am Eberbach“ in Stadtoldendorf diente am Samstag als Veranstaltungsort des Parteitages des SPD Unterbezirks Holzminden. Neben den knapp 80 Delegierten, die unter anderem über den Vorstand abstimmen durften, waren auch einige Ehrengäste erschienen. So hielten neben Landrätin Angela Schürzeberg auch die Bundestagsabgeordnete Gabriele Lösekrug-Möller und der SPD-Bundestagskandidat Johannes Schraps Grußworte. mehr...

 
| 1 Kommentar
 

Rot-Grün fördert neue Krippenplätze weiter mit Zuschuss von 12.000 Euro

Die Rot-Grüne Landesregierung fördert den Bau neuer Krippenplätze auch in Zukunft mit dem Höchstbetrag von 12.000 Euro. „Das Kultusministerium hat bestätigt, dass es auch im Rahmen der neuen Förderrichtlinie zum Ausbau der Betreuungsplätze für unter dreijährige Kinder (RAT) diesen Betrag für die Träger der Betreuungseinrichtungen geben wird. mehr...