Nachrichten

Auswahl
 

Breitbandförderung: 2 Millionen Euro je Landkreis und kreisfreier Stadt vorgesehen

Nachdem der Bund jetzt die überarbeitete Förderrichtlinie für den Ausbau des schnellen Internets in Kraft gesetzt hat, stehen in Niedersachsen für die Digitalisierung alle Ampeln auf Grün. Die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt zeigte sich erfreut, dass die intensive Zusammenarbeit des Niedersächsichesn Wirtschaftsministeriums mit dem Bund im Vorfeld der überarbeiteten Richtlinie erfolgreich gewesen ist. „Jetzt erwarten wir weniger Bürokratie, unkompliziertere Verfahren und eine Ausrichtung der Förderung auf das Gigabitziel“, so Sabine Tippelt. mehr...

 
 

Land unterstützt Landkreis Holzminden - 75% Zuschuss für die Sanierung der Kreisstraßen 11 und 12 sowie Einrichtung der Landesbuslinie Holzminden - Kreiensen

Die unter dem Umgehungsverkehr der B 83 Sperrung bei Steinmühle leidenden Kreisstraßen 11 und 12 werden demnächst komplett erneuert und eine Landesbuslinie zwischen Holzminden und Kreiensen eingerichtet. Diese erfreulichen Nachrichten hatten Ende vergangener Woche die beiden Landtagsabgeordneten Sabine Tippelt und Uwe Schünemann im Gepäck. mehr...

 
 

Neuausrichtung der vorschulischen Sprachförderung – rund 204.000 Euro vom Land für den Landkreis Holzminden

Die vorschulische Sprachförderung wird zum 1. August 2018 aufgrund der Novellierung des Gesetzes über Tageseinrichtungen für Kinder (KiTaG) von den Grundschulen in die Kindertageseinrichtungen verlagert und von diesen zukünftig alltagsintegriert durchgeführt werden. mehr...

 
 

Haushaltsplanentwurf der Landesregierung macht Niedersachsen fit für die Zukunft – Wichtige Investitionen in Gesundheit, Bildung, Sicherheit und Digitalisierung

Die SPD-geführte Landesregierung hat am Montag im Anschluss an die Haushaltsklausur des Kabinetts den Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2019 verabschiedet. Der Entwurf wird nach der Sommerpause im September-Plenum des Niedersächsischen Landtags eingebracht. Die Landesregierung einigte sich im Zuge der Haushaltsaufstellung auch auf die Verwendung der Mittel aus der Bußgeldzahlung des VW-Konzerns. mehr...

 
 

Sabine Tippelt: Samtgemeinde Boffzen erhält 490.000 Euro an Bedarfszuweisungen

28 besonders finanzschwache Landkreise, Städte, Gemeinden und Samtgemeinden in Niedersachsen erhalten 2018 Bedarfszuweisungen in Höhe von 43,54 Millionen Euro. Darunter ist auch die Samtgemeinde Boffzen, wie die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt mitteilt: “Ich freue mich, dass Boffzen insgesamt 490.000 Euro an Bedarfszuweisungen erhält“. mehr...

 
 

Anfrage zu B3 und B240

Für die Landkreise Holzminden und Alfeld ist der Ausbau der Verkehrsinfrastruktur weiterhin von großer Bedeutung. Deshalb haben die Landtagsabgeordneten Sabine Tippelt und Volker Senftleben die in der Anlage beigefügte Anfrage an die Landesregierung gestellt. mehr...

 
 

Besuch aus dem Wahlkreis – Sabine Tippelt empfängt Reisegruppe im Niedersächsichen Landtag

50 Personen aus den Orten Ammensen, Delligsen und Grünenplan besuchten am Mittwoch die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt im Niedersächsischen Landtag. Mit über 30 Reisenden war dabei der „Stammtisch für Jedermann“, um Pastor Herwart Argow aus Grünenplan der größte Teil der Reisegruppe. mehr...