Sabine Tippelt besucht Rassegeflügelausstellung in Lüerdissen

 
 

Bereits zum 61. Mal fand am Wochenende die große Geflügelschau des Rassegeflügelzüchtervereins Eschershausen im Dorfgemeinschaftshaus in Lüerdissen statt. Unter den vielen Besuchern war auch in diesem Jahr wieder die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt.

 

Insgesamt konnten in diesem Jahr rund 300 Tiere in der schön hergerichteten Halle angeschaut werden. Darunter neben Hühnern und Zwerghühnern auch Tauben und Wassergeflügel. Zuchtpreise erhielten in diesem Jahr Norbert Bürger und Gerrit Grabis, die 383 Punkte für ihre Tiere bekamen und Hans Eisweiler, sowie Helmut und Lilith Froböse mit je 382 Punkten. Über den Titel des Vereinsmeisters konnte sich ebenfalls Helmut Froböse freuen.

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.