Sabine Tippelt besucht die Jahreshauptversammlung der FFW Varrigsen

 
 

Am Freitag fand in Varrigsen die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Varrigsen statt. Ortsbrandmeister Andreas Ipkendanz konnte dabei zahlreiche Mitglieder und Gäste begrüßen. Mit dabei war auch in diesem Jahr die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt.

 

In seinem Bericht teilte Ipkendanz mit, dass die FFW Varrigsen im vergangenen Jahr insgesamt 1049 Dienststunden geleistet hat und aktuell 89 Mitglieder der Wehr angehören. Der stellvertretende Gruppenführer Jeffrey Rosenke berichtete darüber hinaus, dass das vergangene Jahr mit insgesamt 8 Einsätzen eher ruhig verlaufen ist.

Sabine Tippelt dankte den Ehrenamtlichen in ihrem Grußwort für den geleisteten Einsatz und hob die Wichtigkeit der Freiwilligen Feuerwehren für die Allgemeinheit hervor. Außerdem nutze sie die Gelegenheit um über Neuerungen im Feuerwehrwesen auf Landesebene zu berichten.

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.