Sabine Tippelt besucht Oktoberfest in Golmbach

 
 

Auch vom schlechten Wetter ließen sich die Besucherinnen und Besucher nicht abhalten und strömten wie jedes Jahr in Massen auf das Golmbacher Oktoberfest. Unter den Gästen, auch in diesem Jahr wieder die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt.

 

Die 20-köpfige Ludwig Thoma Kapelle aus München brauchte am Samstagabend nicht lange, um dem vollen Festzelt ordentlich einzuheizen. Mit ihrem abwechslungsreichen Programm, welches gespickt war mit Oktoberfesthits, sorgte die Band für tolle Unterhaltung.  Nahtlos knüpfte im Anschluss die Band „Line Six“ an und hielt im Wechsel mit der Ludwig Thoma Kapelle die Gäste, bis in die frühen Morgenstunden bei bester Feierlaune.

Sabine Tippelt sprach im Anschluss von einem hervorragenden Abend, der ihr viel Spaß und Freude bereitet hat.

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.