Sommerfest des SPD Ortsvereins Holzen

Spd-sommerfest Holzen
 

Sabine Tippelt, Helmut Alms, Gabriele Lösekrug-Möller und Ortwin Prasse beim Sommerfest

 

Am Samstag feierte der SPD Ortsverein Holzen sein Sommerfest. Da der Sommer leider nicht in Feststimmung war, musste die Feier kurzerhand von draußen in geschlossene Räume verlegt werden. Der guten Stimmung unter den Gästen, tat das aber keinen Abbruch.

Neben zahlreichen Mitgliedern und Gästen, waren auch die Bundestagsabgeordnete Gebriele Lösekrug-Möller und die Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt dem Ruf der Holzener SPD-Genossen gefolgt und nahmen am Sommerfest des Ortsvereins teil, ebenso wir der Ortsbürgermeister von Holzen, Helmut Alms. Vorsitzender Ortwin Prasse begrüßte alle Anwesenden herzlich und gab einen kurzen Rückblick auf die Aktivitäten des vergangenen Jahres, bevor er die Feierlichkeiten für eröffnet erklärte. Anschließend wurde in viele Gesprächen und Diskussionen über Vergangenes und Zukünftiges gesprochen. Besonders im Fokus stand dabei natürlich die anstehende Landtagswahl im Januar des kommenden Jahres.

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.